Projekte

l’angle du hasard – Konzept

l´angle du hasard ist eine 2017 begonnene Reihe von Kunstereignissen an wechselnden Orten, die sich zufällig für eine kurzfristige Nutzung anbieten. Beiträge aus verschiedenen Kunstbereichen werden auf ungewohnter, vom Kunstbetrieb unvoreingenommener Bühne in ein Zusammenspiel gebracht, das offen ist für Improvisation.

l´angle du hasard V

17. – 18. Oktober 2020
Schloss Albrechtsberg an der Pielach
im Rahmen der Niederösterreichischen
Tage des Offenen Ateliers.

Künstlerinnen:
Isabel Belherdis, Ilse Chlan, Marina Rebhandl, Lena Rot, Angela Schwank, Akelei Sell

Konzept:
Angela Schwank

Performance „Hammer zu Ton“:
Josef Novotny

http://www.schloss-albrechtsberg.org/blog/

l’angle du hasard IV

Freitag, 14.12.2018
Castellezgasse 36-38/Tür 1
1020 Wien

KünstlerInnen:
Ella Becker, Isabel Belherdis, Ilse Chlan, Brigitte Konyen, Manfred Makra, Holger Musiol, Angela Schwank, Akelei Sell, Mihai Şovăială, Ulrich Werner.

Konzept:
Angela Schwank

l’angle du hasard III

modena artlab
Am Modenapark 8-9/6/23
1030 Wien

Filmabend und Künstlergespräch
Donnerstag, 12. April 2018
19 Uhr

Filmvorführung:
farbe sehen – leben sehen
Ein Film über Raimer Jochims von Manfred Makra, 2018

Künstlergespräch:
Friederike Walter und Manfred Makra

Ausstellung
Samstag, 14. April 2018
11 – 16 Uhr

KünstlerInnen:
Ilse Chlan, Verena Freyschmidt, Holger Musiol, Manfred Makra,
Angela Schwank, Akelei Sell, Friederike Walter

l’angle du hasard II

// ARCHITEKTURKANTINE
Löhrgasse 14
1150 Wien

Vernissage
Freitag, 6. April 2018
19 Uhr

Performance:
Inclination

Isabel Belherdis

Künstlerinnen:
Nora Bachel, Isabel Belherdis, Brigitte Konyen, Angela Schwank, Martina Tscherni

Die Ausstellung ist am
Samstag/7.4. und Sonntag/8.4.
von 11 – 16 Uhr geöffnet.

Finissage
Montag, 9. April 2018
19 Uhr
Lesung: Ilse Chlan

l’angle du hasard I